15 Hausmittel, um Akne über Nacht loszuwerden

0

Die Suche nach den besten, schnellsten und effektivsten Hausmitteln gegen Akne ist nicht so einfach, wie manche Leute denken. In den meisten Fällen kann es sich um einen Trial-and-Error-Prozess handeln. Zum Beispiel hat sich Backpulver seit Jahren auf die Liste der am häufigsten verwendeten Akne-Hausmittel gemacht. Unglücklicherweise finden Menschen mit empfindlicher Haut häufig, dass sich ihre Akneprobleme nach der Verwendung von Backpulver verschlimmern.

15 Hausmittel, um Akne über Nacht loszuwerdenUm ehrlich zu sein, gibt es kein ULTIMATE Hausmittel gegen Akne. Eine Lösung kann für einige Leute funktionieren, kann jedoch den gegenteiligen Effekt für andere bringen. Und wenn Sie es eilig haben, Ihre Poren von Pickeln zu befreien, kann dies Sie etwas deprimieren.

Also, was sind die besten Akne Hausmittel, um Ihre Pickel über Nacht zu löschen?

Nach einer langen Suche hat 101hausmittel fünf Hausmittel gegen Akne gefunden, die sich für die meisten Menschen als sicher und wirksam erwiesen haben. Ja, das schließt auch Leute mit extrem empfindlicher Haut ein. Also, ohne weitere Umschweife, hier sind zehn Hausmittel, die Ihnen helfen, Akne auf die schnellste, aber sicherste Weise zu beseitigen:

1 – Akne Hausmittel mit Knoblauch

Akne Hausmittel mit Knoblauch

Knoblauch hat antiseptische Eigenschaften, die Bakterien abwehren können, die in Ihre Haut eindringen. Darüber hinaus enthält es auch natürliche Komponenten wie Schwefel, die bekannt sind, um Akne schnell zu heilen. Um es als Akne Hausmittel zu verwenden, schneiden Sie eine Knoblauchzehe in zwei. Sie können dann den Knoblauch und seinen Saft direkt an den Noppen reiben. Lassen Sie es fünf Minuten, bevor Sie es mit lauwarmem Wasser abwaschen. Wiederholen Sie den Vorgang wie gewünscht oder wenn die Haut keine Anzeichen von Empfindlichkeit aufweist.

2 – Akne Hausmittel mit Gurke

Akne Hausmittel mit Gurke

Gurken sind seit langem als natürliches Heilmittel zur Beruhigung der Haut bekannt. Es ist auch eine reichhaltige Quelle für verschiedene Nährstoffe, die bei der Heilung und Prävention von Akne helfen können. Dazu gehören die Vitamine A, C und E. Bei regelmäßiger Anwendung kann Gurke die Entwicklung fettiger Haut und schließlich Akneausbrüche verhindern.

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, Gurke als Akne-Hausmittel zu verwenden:

1: Tragen Sie geriebene oder geschnittene Gurken auf die betroffene Stelle auf und lassen Sie sie vor dem Waschen für 20 Minuten ruhen.

2: Schneiden Sie die Gurke in Stücke. Lassen Sie sie mindestens eine Stunde in einer Schüssel mit klarem Wasser einweichen. Während dieses Vorgangs werden die Nährstoffe aus der Gurke einschließlich Chlorophyll langsam in das Wasser übertragen. Die Lösung abseihen und das Wasser entweder als Getränk oder als Gesichtswaschmittel verwenden.

3: Um eine Gesichtsmaske herzustellen, mischen Sie geriebene Gurken mit einer Tasse Haferflocken. Sie können diese Mischung dann mit etwas Joghurt kombinieren, um eine glattere Konsistenz zu erzielen. Tragen Sie die Maske ca. 30 Minuten auf, bevor Sie sie mit lauwarmem Wasser abspülen.

3 – Akne Hausmittel mit Zahnpasta

Akne Hausmittel mit Zahnpasta

Zahnpasta funktioniert grundsätzlich wie eine gewöhnliche Gesichtsmaske. Bei direkter Anwendung auf die betroffene Stelle hilft die Zahnpasta beim Austrocknen der Pickel und beim Absorbieren von überschüssigem Öl. Dies ist ein sehr wirksames Akne Hausmittel für Menschen, die an leichten Formen der Akne wie Whiteheads oder Mitesser leiden. Zahnpasten, die aus Gel oder aus aufhellenden Eigenschaften hergestellt wurden, sollten jedoch um jeden Preis vermieden werden. Diese Produkte enthalten Wasserstoffperoxid und andere Chemikalien, die empfindliche Haut schädigen können.

Bevor Sie Zahnpasta auf Ihre Haut auftragen, tragen Sie einen Eisbeutel auf die betroffene Stelle auf, um Ihre Poren zu beruhigen. Sie können dann kleine Mengen Zahnpasta auf die Pickel auftragen und vor dem Spülen mindestens 30 Minuten einwirken lassen.

4 – Akne Hausmittel mit Honig

Akne Hausmittel mit Honig

Honig mag für Ihre Geschmacksknospen süß sein, aber für Ihre Haut kann er als erstaunliches antimikrobielles und wundheilendes Heilmittel wirken. Manuka-Honig zum Beispiel ist in Neuseeland ein beliebtes Mittel gegen Akne, wo der Manuka-Busch heimisch ist.

Um als Akne Hausmittel zu verwenden, tauchen Sie ein Wattestäbchen in den Honig und tragen Sie es auf die betroffene Stelle auf. Lassen Sie es mindestens 30 Minuten, bevor Sie es abspülen.

5 – Akne Hausmittel mit Zitronensaft

Akne Hausmittel mit Zitronensaft

Zitrone enthält Vitamin C und hat saure Eigenschaften, um Akne verursachende Bakterien abzuwehren. Aber als Akne Hausmittel verwenden, ist es am besten, natürlichen frischen Zitronensaft zu verwenden. Diejenigen, die im Handel in Flaschen verkauft werden, enthalten häufig Konservierungsstoffe, die der Haut mehr schaden als nützen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Zitronensaft als Akne zu Hause zu verwenden:

1: Tauchen Sie einen sauberen Wattestäbchen in Zitronensaft. Tragen Sie es auf den betroffenen Bereich auf und lassen Sie es über Nacht bleiben. Waschen Sie es am nächsten Morgen mit lauwarmem Wasser ab.

2: Mischen Sie einen Esslöffel Zitronensaft mit einem Teelöffel Zimtpulver, um eine Maske zu erstellen. Tragen Sie es auf den betroffenen Bereich auf und lassen Sie es über Nacht. Waschen Sie es am nächsten Morgen mit lauwarmem Wasser ab. Hinweis: Dies wird möglicherweise nicht für Personen mit empfindlicher Haut empfohlen.

6 – Akne Hausmittel mit Apfelessig

Akne Hausmittel mit Apfelessig

Ob Sie es glauben oder nicht, Apfelessig kann auch dazu beitragen, Ihre Ausbrüche zu mildern. Es wirkt als natürliches Adstringens, das Ihre Haut geschmeidiger machen kann und Ihre Anfälle weniger entzündet und offensichtlich sind.

ACV kann überschüssiges Öl absorbieren, um sicherzustellen, dass die Poren nicht verstopfen. Es kann auch den pH-Wert Ihrer Haut wiederherstellen. Dies sichert die Heilung und verhindert weitere Schäden.

Apfelessig wird am besten für die Aknebehandlung vor Ort verwendet. Tupfe einfach ein paar Tropfen verdünntes ACV über Nacht auf deine Pickel und du wirst am nächsten Morgen einen großen Unterschied sehen können.

Abgesehen von Pickeln wirkt dieses Mittel gut bei Altersflecken und Aknenarben.

7 – Akne Hausmittel mit Teebaumöl

Akne Hausmittel mit Teebaumöl

Mit seiner Fähigkeit, Rötungen zu reduzieren und Pickel auszutrocknen, ist Teebaumöl eines der effektivsten natürlichen Heilmittel, die Sie verwenden können. Es hat antibakterielle Eigenschaften, die helfen, Akne verursachende Bakterien von Ihrer Haut zu entfernen. Es funktioniert auch gut bei der Beseitigung von Mitessern und Whiteheads, so dass Sie die klare Haut bekommen, die Sie schon immer wollten.

Teebaum zu benutzen ist ziemlich einfach. Sie müssen nur ein Stück Wattebausch in das Teebaumöl Ihrer Wahl eintauchen. Tupfen Sie den Wattebausch auf die betroffene Stelle und warten Sie 15 bis 20 Minuten, bevor Sie ihn abspülen.

Sie können auch versuchen, das Öl mit einem Esslöffel Aloe Vera Gel zu mischen. Tragen Sie die Mischung auf Ihre Hautunreinheiten auf und lassen Sie sie etwa 20 Minuten einwirken. Vergessen Sie nicht, es abzuspülen.

8 – Akne Hausmittel mit grünem Tee

Akne Hausmittel mit grünem Tee

Grüner Tee ist nicht nur für seine gesundheitlichen Vorteile bekannt. Es ist auch berühmt für seine Fähigkeit, Akne zu bekämpfen. Mit einer starken antimikrobiellen Eigenschaft kann dieser Tee helfen, Ihre Akne in kürzester Zeit zu heilen. Es enthält sogar antioxidative Verbindungen, um vorzeitige Hautalterung und Schäden durch freie Radikale zu verlangsamen.

Um grünen Tee als Aknemittel zu verwenden, legen Sie einfach eine gekühlte Tasche auf die betroffene Stelle. Sie können auch eine gekühlte Tasse grünen Tee als Gesichtswaschmittel verwenden.

9 – Akne Hausmittel mit Minze

Akne Hausmittel mit Minze

Eine der häufigsten Ursachen für Akne sind verstopfte Poren. Hier kann Ihnen Minze helfen.

Es enthält eine große Menge Salicylsäure, die den gleichen Wirkstoff enthält, den Sie in den meisten Hautpflegeprodukten für Akne finden. Die Säure hilft dabei, abgestorbene Hautzellen zu lockern, damit sie leichter austreten können.

Darüber hinaus enthält Minze die Vitamine A und C sowie Omega-3-Fettsäuren. Es ist auch voll mit Antioxidantien.

Als Mittel gegen Akne können Sie zerdrückte Minzblätter mit genau der richtigen Menge Honig zu einer Paste kombinieren. Tragen Sie die Mischung auf die betroffenen Stellen im Gesicht auf und lassen Sie sie etwa 20 Minuten einwirken. Spülen Sie es mit warmem Wasser ab und vergessen Sie nicht, danach zu befeuchten.

10 – Akne Hausmittel mit Aspirin

Akne Hausmittel mit Aspirin

Was Aspirin als Aknemittel wirksam macht, ist der Salicylsäuregehalt. Es kann Pickel austrocknen und Entzündungen schnell abschwächen, was es zu einer wirklich wirksamen Aknebehandlung über Nacht macht.

Um alle Vorteile nutzen zu können, müssen Sie das Aspirin zerdrücken und mit einer kleinen Menge Wasser mischen. Mischen Sie die beiden, bis Sie eine Paste erstellen können. Tragen Sie die Mischung auf Ihre Akneflecken auf und lassen Sie sie über Nacht stehen. Ist Ihre Haut empfindlich, können Sie nach wenigen Minuten abspülen.

11 – Akne Hausmittel mit Echinacea

Akne Hausmittel mit Echinacea

Echinacea wird traditionell verwendet, um die Wundheilung zu beschleunigen und Erkältungen und Grippe zu verhindern, aber seine antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften können auch bei Akne helfen. Verwenden Sie Echinacea-Tee als tägliches Gesichtswaschmittel, indem Sie ein Tuch damit einweichen, oder geben Sie ein paar Tropfen Tinktur auf einen Wattebausch und tupfen Sie ihn auf Flecken.

12 – Akne Hausmittel mit Kamille

Akne Hausmittel mit Kamille

Kamille hilft bei Entzündungen durch Akne. Kombinieren Sie in einem Mixer oder einer Kaffeemühle den Inhalt eines Kamille-Teebeutels mit ausreichend Wasser, um eine Paste zu bilden, und wenden Sie diesen auf Akne an. Abwechselnd zwei kamille Teebeutel mit 1 Tasse gekochtem Wasser 15 Minuten ziehen lassen. Lassen Sie den Tee abkühlen und tupfen Sie ihn anschließend mit einem Wattebausch auf Ihr Gesicht.

13 – Akne Hausmittel mit Hamamelis

Akne Hausmittel mit Hamamelis

Hamamelis kann als adstringierende, natürlich trocknende und schrumpfende Schönheitsfehler wirken. Um seine Vorteile zu nutzen, gießen Sie Hamamelis auf einen Wattebausch und wischen Sie Ihr Gesicht morgens und abends ab.

14 – Akne Hausmittel mit Aloe Vera

Akne Hausmittel mit Aloe Vera

Aloe, bekannt für seine brennlindernden Eigenschaften, kann die Heilung fördern, Infektionen bekämpfen und sogar die Narbenbildung reduzieren. Kratzen Sie das Gel mit einem Löffel von einer Aloepflanze ab, um eines dieser Hausmittel gegen Akne herzustellen, und wenden Sie es an Akne an. Sie können Aloe-Gel auch in Reformhäusern kaufen. Stellen Sie nur sicher, dass es sich um reine Aloe handelt, ohne Zusatzstoffe.

15 – Akne Hausmittel mit Omega-3-Fettsäuren

Akne Hausmittel mit Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren haben entzündungshemmende Eigenschaften, die Akne verbessern können. Nutzen Sie die Vorteile einer Kapsel mit mehreren Nährstoffen, die Fischöl enthält, oder fügen Sie Ihrer Ernährung mehr Lachs, Thunfisch, Leinsamen und Walnüsse hinzu. Informieren Sie sich jetzt über die täglichen Gewohnheiten von Menschen, die nie Akne bekommen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.